100 Jahre Frauenwahlrecht

100 Jahre Frauenwahlrecht

Vor 100 Jahren – am 12. Nov. 1918 – wurde in Deutschland das aktive und passive Wahlrecht für Frauen verkündet.

100 Jahre ist es her, dass wir Frauen in Deutschland erstmalig wählen und auch gewählt werden durften. Die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland am 12. November 1918 ist der Aufruf an das Deutsche Volk vom Rat der Volksbeauftragten. Hier heißt es: “Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen. Erfahren Sie mehr »


Vorbildunterunternehmerinnen gesucht

Die Initiative „FRAUEN unternehmen“ sucht neue Vorbildunternehmerinnen.

Sie sind eine engagierte Unternehmerin? Sie „brennen“ für Ihre Selbständigkeit und möchten Ihre Erfahrungen teilen? Sie möchten andere Frauen auf diesem Weg unterstützen und Mädchen für diese tolle Karriereoption begeistern? Oder möchten Sie einfach nur Einblicke in Ihren beruflichen Alltag bieten? Erfahren Sie mehr »


Wettbewerb “Erfolgreiche Frauen im Mittelstand 2018“

Ausloberinnen des Preises “Erfolgreiche Frauen im Mittelstand 2018“ sind der Landesfrauenrat Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Institut für Familienunternehmen der WHU – Otto Beisheim School of Management (ifb@WHU) mit Sitz in Vallendar. Sie möchten Frauen aus erfolgreichen mittelständischen Unternehmen für ihre nachhaltige, erfolgreiche und zukunftssichernde Unternehmensaufstellung sowie ihre besonderen Verdienste im Bereich der Förderung von Vereinbarkeit von Familie und Beruf auszeichnen. Erfahren Sie mehr »


Cartier Women’s Initiative Award

Der “Cartier Women’s Initiative Award” ist ein internationaler Wettbewerb für Frauen. Noch bis zum 31. August 2018 können sich junge Unternehmerinnen zwischen dem ersten und dritten Jahr ihrer Startphase bewerben. Erfahren Sie mehr »


Niedersachsen-Technikum

Niedersachsen Technikum Frau am TablettDas Niedersachsen-Technikum ist ein Projekt für Abiturientinnen, die Interesse im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (kurz MINT) haben und sich aber noch nicht sicher sind, ob ein Studium in diesem Bereich das Richtige für sie ist. Hochschulen und Universitäten in Niedersachsen bieten gemeinsam mit Unternehmen ein 6-monatiges Technikum an, das im September startet. Erfahren Sie mehr »


Stadt Hannover Preis 2018

Frauen machen Standort

Der Stadt-Hannover-Preis 2018 ist wieder mit 10.000 Euro dotiert und richtet sich an Unternehmerinnen, Selbständige oder Freiberuflerinnen,  die seit mindestens drei Jahren in einem Unternehmen in Hannover tätig sind und sich damit am Markt behauptet haben. Sie können vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Erfahren Sie mehr »


Newsletter bestellen und gewinnen

Manchmal klingelt die Glücksfee an: So zum Beispiel bei Birgit Pachhausen. Seit Jahren schon hat sie den Newsletter des FrauenBranchenBuchs abonniert. Im Mai gab es dort eine TamTam Tour zu gewinnen, sie nahm an dem Gewinnspiel teil und hat gewonnen. Erfahren Sie mehr »