Das Fest zum Stabwechsel!

Am 29. August verabschiedete sich nach 25 Jahren und 23 Ausgaben das Team des FrauenBranchenBuchs Barbara Felten, Birgit Knoth und Karin Wallner. Sie gaben den Stab an Gil Koebberling und Asmahan El Zein weiter und feierten das mit einem bunt-fröhlichen und entspanntem Sommerfest.

Manege frei für die Neuen

„Manege frei für die Neuen“ hieß es im Zirkus Salto hinter dem Haus der Jugend. Bei Sekt, Saft & Selters, köstlichen Kleinigkeiten, künstlerischen Einlagen trafen sich rund 200 Gäste und verbrachten einen vergnüglichen Abend mit vielen spannenden Neu- und Wiederbegegnungen.


Stadt-Hannover-Preis 2019

Frauen machen StandortFrauen machen Standort mit dem Stadt-Hannover-Preis 2019.

Der Stadt-Hannover-Preis 2019 ist ausgeschrieben. Vom 21. Mai bis zum 28. August 2019 können sich Unternehmerinnen, Selbständige oder Freiberuflerinnen bewerben,  die seit mindestens drei Jahren in einem Unternehmen in Hannover tätig sind und sich damit am Markt behauptet haben. Sie können vorgeschlagen werden oder sich selbst bewerben. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. (mehr …)


Cartier Women’s Initiative Award

Der „Cartier Women’s Initiative Award“ ist ein internationaler Wettbewerb für Frauen. Noch bis zum 14. August 2019 können sich Unternehmerinnen im ersten bis zum fünften Jahr ihrer Gründung bewerben.

Neben einem Preisgeld in Höhe von 100.000 US-Dollar erhalten die Gewinnerinnen u. a. ein professionelles Business-Coaching, das ihnen dabei hilft, ihr Unternehmen noch besser zu positionieren. Die globale Ausrichtung des Cartier-Wettbewerbs ermöglicht es den Preisträgerinnen darüber hinaus, auch außerhalb von Deutschland relevante Geschäftskontakte zu knüpfen. (mehr …)


Darboven IDEE-Förderpreis

Darboven IDEE-FörderpreisGesucht: Mutige Frauen mit Unternehmergeist!

Die Albert & Edda Darboven Stiftung ruft engagierte Jungunternehmerinnen auf, sich für den Darboven IDEE-Förderpreis zu bewerben. Ein Preisgeld von 65.000 EUR zeichnet innovative Geschäftsideen mit tragfähigen Businesskonzepten aus. Teilnahmeberechtigt sind Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen, die nicht länger als drei Jahre selbstständig sind. Es werden drei Geschäftsideen ausgezeichnet. Der erste Preis ist mit 50.000 Euro dotiert, der zweite Preis mit 10.000 Euro und der dritte Preis mit 5.000 Euro. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2019. Die Preisverleihung findet im November 2019 in Hamburg statt. (mehr …)


Frau.Macht.Demokratie.

Frauen Macht DemokratieDas Niedersächsische Mentoring-Programm Frau.Macht.Demokratie. möchte Frauen für die Kommunalpolitik fit machen.

In Niedersachsen ist seit dem 1. März 2019 ein neues Mentoring-Programm am Start. Hintergrund ist, bis zur nächsten Kommunalwahl im Jahr 2021 mehr Frauen für Politik zu begeistern. Bewerbungsschluss für Mentor*innen und Mentees ist am 15. Mai 2019. (mehr …)


Next Generation Award

Unternehmensnachfolgerin des Jahres gesucht!

Der Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. (VdU) verleiht zum zweiten Mal den Next Generation Award.

  • Gesucht werden: Unternehmerinnen, die vor mindestens zwölf Monaten die Übernahme eines Unternehmens abgeschlossen haben, mindestens 50 % der Gesellschaftsanteile halten und eine geschäftsführende Funktion innehaben.
  • Nominierungsschluss ist der 17. März 2019.
  • Nominierungen für den Next Generation Award sind bis 17. März 2019 unter diesem Link möglich.

(mehr …)


Internationaler Frauentag 2019

Internationaler Frauentag 2019Auch in Hannover finden anläßlich des Internationalen Frauentags (8. März) wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. In Hannover gehen Frauen so wie in der ganzen Welt auf die Straße, um gegen Unterdrückung, Ausbeutung und Diskriminierung zu protestieren.  Das besondere in diesem Jahr ist, das es wie 1994 einen Frauenstreiktag geben wird. Auch in weiteren über 30 Städten in Deutschland haben sich Gruppen gefunden, die mit vielfältigen Aktionen auf Mißstände aufmerksam machen wollen.  (mehr …)


25 Frauen Award

Jetzt nominieren: 25 Frauen, die mit ihrer Stimme unsere Gesellschaft bewegen.

Edition F, das Online-Magazin für Frauen, das Handelsblatt und Zeit Online suchen 25 Frauen, die sich mit besonderem Engagement für eine bessere Gesellschaft einsetzen. „Frauen, die mit ihrer starken Stimme vorangehen, die mutig den Status quo hinterfragen und auch dann nicht leise sind, wenn alle anderen weitermachen wie bisher. (mehr …)


Journalistinnenbund sucht Vorschläge für den Courage-Preis

Der Journalistinnenbund sucht Vorschläge für den Courage-Preis und freut sich auf Vorschläge für auszeichnungswürdige Kandidatinnen und ihren Beitrag, der Maßstäbe für journalistische Arbeit setzt. Die Preisträgerin erhält dank der Förderung der Frankfurter Stiftung Maecenia ein Preisgeld von 1.200 Euro. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019. (mehr …)


Marlies-Hesse-Nachwuchspreis 2019

Marlies-Hesse-NachwuchspreisSeit 2002 verleiht der Journalistinnenbund den Marlies-Hesse-Nachwuchspreis. Bewerben können sich Autorinnen, die das 35. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Einsendeschluss ist der 1. März 2019. Der Hauptpreis ist mit 1.000 Euro und ein Sonderpreis des Clubs Köln-Römerturm der Soroptimistinnen mit 500 Euro dotiert.

Bearbeiten Sie ein Thema von hoher gesellschaftlicher Relevanz und fokussieren Sie die Geschlechterverhältnisse? Sind Sie verantwortliche Autorin eines kritischen Films, Videos, Essays, Artikels, Online- oder Hörfunkbeitrags mit einem unkonventionellen Blick auf die Mann-Frau-Beziehungen? (mehr …)